Fernwärme- anschluss inklusive!

Zentrale Wärmeversorgung

Anschluss an die Wärmeversorgung inbegriffen – „Rundum-sorglos-Paket”


Künftige Hauseigentümer erhalten mit dem Kauf eines Grundstücks im Schlossfeld II eine sorglose Wärmeversorgung. Durch den Anschluss an die Heizzentrale mit Blockheizkraftwerk und Pelletanlage garantieren die Stadtwerke Bönnigheim eine umweltfreundliche Wärmelieferung mit 24h-Service. Hohe Investitionskosten für den Bau einer eigenen Heizungsanlage, zusätzlicher Raumbedarf sowie die Abhängigkeit von teuren Energierohstoffen gehören somit der Vergangenheit an.Stattdessen erhalten Sie eine umweltfreundliche Wärmeversorgung, die durch die Holzpellets aus einem nachwachsenden und CO² neutralen Rohstoff hergestellt wird und zudem emissionsfrei ist

 

Darüber hinaus erfüllen die Grundstückseigentümer bereits mit dem Anschluss an die Wärmeversorgung die Vorgaben des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes und müssen selbst keine weiteren Investitionen tätigen, um die gesetzlichen Vorschriften für Neubauten zu erfüllen.

 

Technische Anschlussbedingungen für Fernwärme